Universität Duisburg-Essen
ENGLISCH
Forschung/Internationalisierung der Ingenieurausbildung/Export Deutscher Studienangebote

Export deutscher Studienangebote

Mit der Entwicklung und Einführung des auslandsorientierten Studienprogramms „International Studies in Engineering“ (ISE) hat die Fakultät für Ingenieurwissenschaften ein Studienprogramm in Bachelor-/Masterstruktur geschaffen, das die fakultätsweite Internationalisierung der Studienangebote und –abschlüsse darstellt. ISE ist ein Studienprogramm, dass zu 100 %, abgesehen von Auslandsaufenthalten, an der Universität Duisburg-Essen angeboten wird;
Im Rahmen der Arbeiten zur Internationalisierung der Ingenieursausbildung wurden seit 2001 Teile des Studienprogramms ISE weiterentwickelt zu einem Studienprogramm mit Doppel Abschluss nach dem Schema „3 + 1“ für Bachelor-Studiengänge und „1 +1“ für Master-Studiengänge. Studierende in diesem Programm absolvieren ihre erste Studienphase in der Heimat und das letzte Studienjahr anschließend an einer der Partneruniversitäten und erhalten nach Abschluss des Studiums die Zeugnisse beider Universitäten, die sie besucht haben. Inhaltlich basiert dieses Studienangebot vollständig auf den Curricula des Studienprogramms ISE, während des Studiums sind aber alle Studierenden verpflichtet, einen erheblichen Anteil ihres Studiums an einer Partnerhochschule zu erbringen.

Die Arbeiten zur Entwicklung und Einführung von Studiengängen mit Doppel Abschluss sind vielfältig und umfassen:

  • die Entwicklung von Standardverfahren zum Curriculumvergleich und zur algorithmischen Formulierung des Verfahrens,
  • den Aufbau der hierfür erforderlichen Datenbanksysteme,
  • Arbeiten zur Automatisierung des Vergleichs von Studiengängen und zum Aufbau eines Expertensystems und
  • die Definition von Prozessen für die Bewerbungsphase der Studierenden und die Einbindung dieser Prozesse in den Standardablauf der Bewerbungsphase.

Aus den oben genannten Arbeitsschwerpunkten liegen zahlreiche Erfahrungen mit dem Aufbau und der Einführung von Studiengängen mit Doppel Abschluss vor. Mit der malaysischen Partnerhochschule Universiti Kebangsaan Malaysia (UKM) wurde ein Studienprogramm für Bachelor Studiengänge entwickelt, das derzeit insgesamt vier Studiengänge mit Doppel Abschluss umfasst:

  • Computer Science and Communications Engineering,
  • Electrical & Electronics Engineering,
  • Mechanical Engineering und
  • Civil Engineering.

Mit der indonesischen Universitas Indonesia (UI) wurde ein Studiengang mit Doppel Abschluss auf Master-Niveau in der Fachrichtung „Computer Engineering“ entwickelt und eingeführt.


Förderprojekte zu dem Arbeitsgebiet

Publikationen zu dem Arbeitsgebiet

Abschlussarbeiten zu dem Arbeitsgebiet

Kontakt (Prof. Dr.-Ing. Axel Hunger)

© TECHNISCHE INFORMATIK mail to webmaster