Universität Duisburg-Essen
ENGLISCH

SYSTEME DER MEDIZINTECHNIK (ehemals Technische Informatik)

Lehre/Abschlussarbeiten/Themenbeschreibung
Titel: Entwurf und Implementierung einer Intranet gestützten Datenbankanwendung zur Organisation, Verwaltung und Pflege institutsbezogener Informationsbestände
Thema: Der Stellenwert effizienter Informationsaufbereitung und Pflege verwaltungstechnischer Daten gewinnt an den Instituten der Universitäten zunehmend an Bedeutung. Dazu gehören neben einer umfassenden Adressverwaltung mit transparentem Zeitmanagement der Angestellten bzw. Hilfskräfte (z.B Urlaub, Abwesenheit, Sprechstunden) auch weiterführende Informationen zu Veröffentlichungen, Vorträgen oder Abschlussarbeiten. Die Erfassung von Literatur, Software und Inventar muss ebenfalls in ausreichendem Maß Berücksichtigung finden.
Beschreibung: Vor dem Hintergrund einer direkten und möglichst dezentralen Verfügbarkeit der gespeicherten Informationen, ist es nahe liegend, diese in einer Datenbank zusammenzuführen und mittels Intranet über ein browsergestütztes Frontend aufzubereiten und administrierbar zu machen. Da diese Systeme sehr vielfältige und teils sensible Informationen bereitstellen, die nur restriktiv, mit entsprechend zugeteilten Berechtigungen den Benutzern zugänglich gemacht werden dürfen, müssen die Systeme zusätzlich über eine möglichst flexible Benutzerrechteverwaltung verfügen. Aufgabe dieser Abschlussarbeit ist der Entwurf und die Implementierung eines Werkzeuges zur Administration und Pflege der am Institut zu verwaltenden Daten. Die Administration der Daten soll streng nach einem zu entwerfenden Restriktionskonzept erfolgen. Das Werkzeug ist nach ergonomischen Gesichtspunkten zu gestalten und muss darüber hinaus plattformunabhängig einsetzbar sein. Die Arbeit gliedert sich im einzelnen: · Entwurf des Datenbankmodells den Vorgaben entsprechend. · Implementierung der Datenbank auf einem MS SQL-Server 2000. · Entwurf und Implementierung eines ergonomischen Web-Frontends zur Aufbreitung und zur Pflege institutsspezifischer Daten. · Entwurf eines Berechtigungskonzepts für den restriktiven Datenbankzugriff mit anschließender Implementierung einer zentralen Benutzerrechteverwaltung.
Angebot: Master Thesis
Status: Abgeschlossen
Kontakt: Dipl.-Ing. Schwarz, Frank
© Systeme der Medizintechnik mail to webmaster